Pelican Point Lodge

(Walvisbay -Namibia)

 

Wer die Einsamkeit und Ruhe liebt ist hier goldrichtig. Etwa 40 Fahrminuten außerhalb von Walvis Bay auf einer Landzunge liegt die Lodge. Erreichen kann man sie nur mit Allradwagen, denn die letzten 30 Minuten geht es nur noch ohne irgendwelche Wege durch Sand.

Gleich nebenan leben zwei Seelöwenkolonien und nachts kommen Schakale bis an die Lodge heran.

Das ehemalige Leuchtturmwächterhaus wurde in eine Lodge umgewandelt.

 

Die Zimmer sind geräumig mit halboffenem Bad. Alle haben Zugang zum Balkon oder Terrasse. Wer es sich leisten kann, bucht die Suite. Sie ist im ehemaligen Arbeitsbereich des Leuchtturmwächters untergebracht und ringsherum verglast. 

Im Preis inclusive sind Frühstück und Abendessen. Eingenommen werden die Malzeiten im großen , gemütlichen Aufenthaltsraum mit zwei Tischreihen am Fenster. Jeden Abend gab es ein drei-gängiges Menü bestehend aus Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise, wobei man beim Hauptgang unter zwei Varianten wählen konnte.

Pelican Point Lodge